Der Begriff „Bio“ ist heutzutage allgegenwärtig. Ob ungespritzte Äpfel, unbelastete Milch oder Fleisch von glücklichen Tieren – der Hunger der Österreicher auf Bioprodukte wächst stetig.

  • Doch welche Werbungen zu Bioprodukten werden als erfolgreich erlebt?
  • Welche Biomarken und welche Lebensmittelhändler haben die erfolgreichsten Werbungen aus der Sicht der Konsumenten*innen?
  • Welchen Anteil haben Bio-Aktionen im gesamt Markt und wie hat sich der Bio-Aktionsmarkt zw 2019-2020 verändert?
  • Welcher Lebensmittelhändler hat die meisten Aktionen bei Bioprodukten?
  • Welche Gründe veranlassen die Konsument*innen dazu Bio statt konventioneller Ware zu kaufen?
  • Welche Rolle spielt der Faktor „Preis“ und in wie weit motivieren Aktionen um zu Bioprodukten zu greifen?
  • Welche Lebensmittelhändler werden bei Biokäufern favorisiert?

Diese und andere Fragen beantworten wir mit unserer informativen Studie, die sich mit dem Thema „Bioprodukte“ beschäftigt. Ziel des Forschungsprojekts ist es, sich dem Thema Bio aus verschiedenen Zugängen und Blickwinkeln zu nähern. Zu diesem Zweck bietet die Studie Analysen und Visualisierungen von Daten aus Werbemittelabfragen, Preis- und Promotionsanalyse und Konsumentenforschung an.

Konkreter beinhaltet die Studie die folgenden Ergebungsinhalte:

Die Studie ist mit einer Investition von € 2.300,-  verbunden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder wollen Sie nähere Informationen? –  Geben Sie uns Bescheid, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.