Konstante Werbeausgaben

Weder Plus noch Minus – Die Stagnation des Werbeaufkommens aus dem Vormonat setzt sich im August auch fort. Der August ist aufgrund des traditionellen Sommerlochs jener Monat mit dem geringsten Werbeaufkommen. Hörfunk hat sein Plus mit 16,4 % noch weiter ausgebaut. Auch die Medien TV (+1,9 %) und Print (+0,3 %) können eine positive Bilanz ziehen.


Basis: Brutto Werbewerte

Die Berechnung des Werbewertes erfolgt bei der klassischen Werbung anhand der offiziellen Preisliste der jeweiligen Medien und im Bereich Direktmarketing auf Basis der Verteilkosten (Produktionskosten bleiben unberücksichtigt).

FOCUS is: Information@work

Download: Werbebilanz und Werbeprognose

Download: Werbebilanz xls.